das Farbenkleid der inneren Miste

Meine verehrte Leserschaft, sollten Sie aufmerksam das Luxusmistenblog verfolgen, ist Ihnen mit Sicherheit noch erinnerlich, dass ich mich während der Spachteltätigkeiten als Qualitätssicherungshuhn versuchte und aufgrund zu gründlicher Durchführung dieser selbst gewählten Aufgabe der Baustelle verwiesen wurde. So leicht lassen sich Qualitätssicherungsinspektorinnen im Federkleid allerdings nicht das Inspizieren verbieten. Da ich … weiterlesen

der Herr Fliese und seine Fuge

Wie bereits im letzten Artikel erwähnt, werkelte der Fliesenleger im Badezimmer und Gäste-WC. Während das Gäste-WC keinerlei Grund zur Beanstandung lieferte, sah doch die bestellte bodengleiche Duschkonstruktion mit einem Ablauf in Form einer kaum sichtbaren Schattenfuge absolut nicht professionell aus. Besagte Schattenfuge ist nämlich alles andere als kaum sichtbar, sondern in einem ca. … weiterlesen

Luxusmisten-Blog-Rückstände

Ach du meine Güte der letzte Blogeintrag ist schon wieder 3 Wochen her. Hätte der Tag ein wenig mehr Stunden zur Verfügung als die festgelegten 24, hätte durchaus die Möglichkeit bestanden, jeden Tag einen kurzen Fortschrittsbericht in das Netz einzutippen.Es ist mal wieder einiges passiert in der letzten Zeit. In … weiterlesen

Neues von der Miste: verkachelt und getüncht

Guten Abend, ja, der Hase war wieder sehr fleißig in den letzten 2 Wochen. Nachdem die Spachtelei abgeschlossen war, hatte der Hase offensichtlich das pieksige Gefühl der wattierten Glasfaserwolle, mit der wir das Dach dämmten, weitestgehend verdrängt, denn als Vorbereitung zum Weißen der Miste stand es außer Frage, dass sämtliche Wände … weiterlesen

Mistenausbaupaket 1: Verspachtelung

Es gibt ja bauliche Tätigkeiten, für die Hühner einfach nicht gemacht sind. Das Spachteln gehört hier eindeutig dazu. Obwohl ich mich bis aufs Äußerste bemüht habe, den Hasen auch bei diesem Teil des Misten-Ausbaupakets 1 zu unterstützen, war ich hier ausnahmsweise überhaupt keine Hilfe. Zu Beginn der matschigen Gipstätigkeit war ich für die … weiterlesen

Amselgeflüster im Gartenrohbau

posted in: Hausbau Allgemein | 0

Wie sich herausstellt, ist es in der Ausbauphase gar nicht so einfach, das virtuelle Luxusmistenblättchen immer aktuell zu halten. Heute gibt es endlich mal wieder Misten-Neuigkeiten. Mit Beginn der Estrichtrocknung tauschte der Hase seinen Akkuschrauber spontan gegen die Gartenschaufel. Mit einer Skizze im Kopf bewaffnete sich der Hase zunächst mit … weiterlesen

Neues von der Miste: Innenansicht

Auch im Inneren der Luxusmiste gibt es Veränderungen, die sich sehen lassen können.Denn Dienstag letzter Woche ist nicht nur die Fassade fertiggestellt worden, sondern auch die Fußbodenheizung wurde an diesem Tag verlegt. Am Mittwoch darauf kam dann der Estrich ins Haus.Der Anhydritfließestrich der Firma Kauf bezog sein Quartier zunächst in einem großen Silo im Vorgarten der Miste. … weiterlesen

Neues von der Miste: Außenansicht

Guten Abend,wieder hat sich mit einer Woche Baufortschritt einiges getan auf der Miste.Die Maler haben an 3 Tagen die kosmetische Behandlung abgeschlossen und nun strahlt die Miste leuchtend weiß in der Abendsonne. Die Hauszahnspange (huhnisch für Baugerüst) wurde am Freitag auch abgenommen und stört nun nicht mehr den Blick. Da durch das Ausbaupaket 1 … weiterlesen

Heizungs- und Sanitärinstallation der Firma Beetz

Am Montag, den 02. Juni rückten wie angekündigt die freundlichen Mitarbeiter der Firma Beetz für die Heizungs- und Sanitärinstallation in der Miste an. Bis einschließlich Freitag wurde ein schier unüberschaubarer Berg an Material, Geräten, Rohrleitungen und Lüftungskanälen in der Miste verbaut.Insoweit ich das mit meinen unwissenden Bauherrenaugen überschauen kann, haben … weiterlesen

Mistenausbaupaket 1: Materialverbauung

Wie wundervoll doch ein Abend auf dem Sofa vor dem Fernseher sein kann – nach 2 Wochen Innenausbauarbeiten in der Miste ist es ein wahrer Luxus.Ja, es ist vollbracht, die Fingerhaus-Zielvorgabe „am 2. Juni muss der Boden frei sein, denn da rückt das Haustechnik-Team für Heizung und Sanitär an“, haben wir eingehalten. … weiterlesen

1 2 3 4 5 7