der Zaunkönig Hase

Pünktlich nach Beendigung der Pflasterverlegung wurde der zuvor bestellte Zaun angeliefert.Ja, auch beim Zaun lässt es sich der Hase nicht nehmen diesen höchstpersönlich in den lehmigen Luxusmistenboden zu rammen. Angesichts des aufgerufenen Preisgefüges der Garten- und Landschaftsbauer für eine Zauninstalation in den hiesigen Breiten, legte ich dem Hasen auch erst gar … weiterlesen

Pflasterei mit Ralle

Mistenzeit: 20.08.-25.08.2014Berauscht vom Hausbau-Boom scheinen sich Garten- und Landschaftsbauer in preislich ungeahnte Höhen zu katapultieren, nur um dort über weitere Preiserhöhungen nachzudenken. Dies zeigte sich leider nach diversen Preisanfragen für unsere Außenmiste sehr schnell. Unwissenschaftlich-huhnisch-statische Erhebungen während der Bauphase haben jedoch ergeben, dass der Preis eines mittelständischen Handwerkers mit der Komplexität seines Internetauftritts … weiterlesen

Neues von der Miste: Innenansicht

Auch im Inneren der Luxusmiste gibt es Veränderungen, die sich sehen lassen können.Denn Dienstag letzter Woche ist nicht nur die Fassade fertiggestellt worden, sondern auch die Fußbodenheizung wurde an diesem Tag verlegt. Am Mittwoch darauf kam dann der Estrich ins Haus.Der Anhydritfließestrich der Firma Kauf bezog sein Quartier zunächst in einem großen Silo im Vorgarten der Miste. … weiterlesen

Erdarbeiten: fertig gerüttelt

Gerüttelt aber noch nicht fertig … da liegt es in österlicher Stille, das ausgebaggerte Loch, in das nächste Woche die Bodenplatte gebettet wird. Abgesperrt mit Flatterband dürfen nur einige leichtgewichtige Federtröten auf der Suche nach Würmern das geplättete Loch passieren. Da ich als Bauhase ja mittlerweile eine leicht pessimistische Ader … weiterlesen

Baggerei auf der Miste

Ja wer baggert da so spät noch am Hühnergrund….. Heute war endlich der Start der Erdarbeiten. Eine Schrecksekunde erlebte ich bei cm 70 unterhalb der Grasnarbe. Hier sollte eigentlich tragfähiger Boden aufzufinden sein – war er aber erstmal nicht. Schnell wurde ein Mitarbeiter von unserem Geologen eingeflogen, vielen Dank für … weiterlesen

1 2