Baufreigabe, Prüfstatik und Heizungsversorgung

Jubel, Trubel, Heiterkeit die Miste ist fast baubereit.  Wir haben die Baufreigabe (Baugenehmigung) erhalten und ein kleiner Stapel Papier auf meinem Schreibtisch verkündet, dass wir seit dem 16.10.2013 nun hochoffiziell den Mistengrund mit unserer Luxusmiste schmücken dürften, wenn wir können könnten. Können wir aber leider noch nicht. Ja, richtig gelesen, wir … weiterlesen

Neues von der Mistenfront, Vorabzüge von Fingerhaus

Hallo Ihr Lieben, wir sind auf dem Weg in unsere Luxusmiste wieder ein ganzes Stück weiter gekommen. Am Donnerstag, den 28.08.2013 waren nach einigem Hin und Her endlich die Vorabzüge von Fingerhaus in der Post. Zwar erhielten wir die erste Version dieser Pläne von unserem Architekten schon am 23.08. per … weiterlesen

Pimp my Miste: Planungsgespräch mit dem Architekten

Wieder einmal endeten meine luxuriösen Hühnerträume mit einem nervenden Rappeln des Weckers. Vor diesem mir heute bevorstehenden Tag fürchtete ich mich jetzt schon seit Wochen. Am heutigen Tag fand die Misten-Pimpung statt und deshalb erwarteten der Hase und ich am frühen Morgen die Ankunft unseres Architekten Herrn B. in der Mietmiste. Ich befürchtete … weiterlesen

Der Tag der ersten Mistenvertrags-Unterzeichnung

Genüsslich scharre ich mit meinem frisch lackierten Schnabel im warmen Südseestrand unter Palmen….. dann zerreißt das ohrenbetäubende Scheppern eines Weckers das leise Rauschen des Meeres und ich werde unsanft aus dem Schlaf gerissen. Es ist Samstag morgen – was ist denn hier los? Ach ja, schlagartig erinnerte ich mich, Frau R. … weiterlesen

BauherrInnentag in Frankenberg

Willkommen auf der Fahrt ins Grüne…. Strahlend blauer Himmel kündigte den BauherrInnentag in Frankenberg an. Praktisch wenn man Verwandschaft hat, die in der Nähe von Frankenberg ihre Miste errichtet hat. So kann man nicht nur ein Bett, sondern auch ein Frühstück umsonst abstauben. Als zukünftiger Bauhase muß selbstverständlich jeder Cent … weiterlesen

1 2 3 4