Pimp my Miste: Planungsgespräch mit dem Architekten

Wieder einmal endeten meine luxuriösen Hühnerträume mit einem nervenden Rappeln des Weckers. Vor diesem mir heute bevorstehenden Tag fürchtete ich mich jetzt schon seit Wochen. Am heutigen Tag fand die Misten-Pimpung statt und deshalb erwarteten der Hase und ich am frühen Morgen die Ankunft unseres Architekten Herrn B. in der Mietmiste. Ich befürchtete … weiterlesen

BauherrInnentag in Frankenberg

Willkommen auf der Fahrt ins Grüne…. Strahlend blauer Himmel kündigte den BauherrInnentag in Frankenberg an. Praktisch wenn man Verwandschaft hat, die in der Nähe von Frankenberg ihre Miste errichtet hat. So kann man nicht nur ein Bett, sondern auch ein Frühstück umsonst abstauben. Als zukünftiger Bauhase muß selbstverständlich jeder Cent … weiterlesen

die Grundstückssuche – ab in den Speckgürtel Teil 2

Tag 2… Ein weiterer wundervoller Ostertag mit Schneegestöber, Kälte und dicken Wolken am Himmel trieben uns den nordwestlichen Speckgürtel. Wir verließen Berlin über Spandau und steuerten zunächst Dallgow-Döberitz an. Von dort ging es weiter über Falkensee, Elstal, Brieselang, Pausen, Wansdorf und Bötzow nach Hohen Neuendorf. In Dallgow-Döberitz, unglaubliche 12 km … weiterlesen

die Grundstückssuche – ab in den Speckgürtel Teil 1

Als Huhn sucht man im übrigen keine Ostereier, sondern man produziert sie, um sie dem Osterhasen zur „Einfärbung“ zu überlassen. Was also kann man am Osterfest besseres machen, als Hase nebst Hund ins Auto zu packen und auf eine spannende Erlebnistour durch den Berliner Speckgürtel zu fahren. Die Wochenendtour diente … weiterlesen

1 2 3