Die fabelhafte Mistenshow (1. Teil)

Juhu, da leuchtet sie in der Abendsonne die Luxusmiste!Nach gefühlt unendlicher Wartezeit (seit Werkvertragsunterzeichnung waren es genau 355 Tage, seit Baugenehmigung 212 Tage) war es gestern endlich so weit. Die Ankunft der Miste in Döbi wurde ausgerufen.Je näher der Liefertermin rückte, um so wahnsinniger wurden meine eigenen Gehirnverknotungen. Sind alle Entscheidungen … weiterlesen