Grundstücksvermessung auf hasisch

Hallo ihr lieben Lese-Rüben und Rübienien, die huhnischen Peinlichkeiten beim Notar haben der Beagle und ich mittlerweile durch hasisches Heilfasten wieder einigermaßen aus unseren Knochen verbannt; Zeit sich einmal dem neuerstandenen Hühnergrund, Mistengrund Hasengrund zu widmen. Der amtlich bestellte Vermesser hatte zwar angeblich alles auf den Millimeter genau aus- und ver- … weiterlesen